5 Fakten über Einbrecher und Einbrüche

Die Angst vor Einbrüchen steigt in Deutschland genauso stetig wie die Einbruchszahlen. Wenn man an Einbrecher denkt, dann hat man immer den sorgfältig planenden Profi-Verbrecher vor Augen – Wussten Sie aber, dass Einbrecher meist Gelegenheitstäter sind, die ihre Einbrüche komplett spontan verüben, einfach weil sich gerade die Möglichkeit bietet?
Wenn man das weiß, sollte man zu dem Schluss kommen, dass man Einbrechern also einfach keine Möglichkeit bieten darf! Weiterlesen »

Die „dunkle Jahreszeit" – Hochsaison für Einbrecher

Jedes Jahr bekommt man es über die Medien mit – „Die dunkle Jahreszeit“, also der Herbst und Winter, ist die Jahreszeit mit den meisten Einbrüchen. Über Zeitungen, das Radio und das Fernsehen wird vor vermehrten Einbruchsversuchen gewarnt – aber warum ist das eigentlich so? Warum sind Einbrecher im Winter aktiver? Weiterlesen »

Warum wird im Winter mehr eingebrochen als im Sommer?

Die Schwachstellen eines Hauses beim Einbruchschutz erkennen und absichern

Einbruchschutz bei Privathäusern ist kein Hexenwerk, sie werden dafür keinen Sicherheitstechnik-Experten benötigen, der Ihnen tausende Euros für eine Alarmanlage abknöpft. Auch mit einem sehr geringen Budget und ohne viel Fachwissen ist es möglich, sein Haus gegen Einbrecher zu sichern. Man muss dazu nur die Schwachstellen eines Hauses kennen und diese beseitigen. Weiterlesen »